www.webpuzzle.de
OnlinespieleGameLoungePuzzleLoungeTurnierspieleRätselLoungeForum

Highlights



Unser Puzzlebereich wurde am 12. September 2009 fünf Jahre alt. Zu diesem Anlass haben wir uns etwas Besonderes einfallen lassen - das Millennium Puzzle. Zwar hatten wir mit den Ultra-Puzzle schon die größten Onlinepuzzles, aber zu diesem Jubiläum durfte es noch etwas mehr sein. Das Millennium Puzzle, mit seinen 42.048 Puzzleteilen, ist das weltweit größte Online Puzzle mit einem zusammenhängenden Bildmotiv. Als Motiv haben wir eine lustige Weltkarte mit liebevoll gezeichneten Details ausgesucht. So wurde das Puzzeln auch gleichzeitig zu einer kleinen Entdeckungsreise. Bei dem Millennium Puzzle konnten zeitgleich 120 Besucher aktiv puzzeln. Der integrierte Chat hat die Möglichkeit geboten, sich während des Puzzelns untereinander auszutauschen. Die 42.048 Puzzleteile wurden innerhalb von 46 Stunden, 10 Minuten und 22 Sekunden von unseren Usern angelegt.



Im Januar 2005 wurde www.webpuzzle.de mit 10 anderen Internetpräsentationen zur "Website des Jahres 2004" in der Kategorie "Spiele & Humor" nominiert. Die Wahl zur "Webseite des Jahres" war eine Initiative des Onlineforschungsunternehmens MetrixLab und wurde unterstützt durch das Internet Magazin der WEKA Computerzeitschriften-Verlag GmbH.
www.internet-magazin.de



Im Dezember 2003 hat der Radiosender "Antenne Bayern" zum großen Game Contest aufgerufen. Die besten Onlinespiele wurden von den Usern auf antenne.de probegespielt und bewertet. Webpuzzle.de hat an diesem Game Contest mit zwei Spielen teilgenommen. Beide Spiele kamen in die Endausscheidung. Das JAVA-Spiel "Kanonenfutter" hat hierbei den dritten Platz belegt. Unser FLASH-Spiel "Kugeltausch" wurde von den Usern auf den ersten Platz gewählt und hat damit den Game Contest auf Antenne Bayern gewonnen.
www.antenne.de



STIFTUNG WARENTEST hat im Mai 2002 zehn Online-Spieleportale getestet, darunter war auch webpuzzle.de. Als wir davon hörten, waren wir natürlich überrascht. Zumal wir unsere kleine GameSite nicht als Spieleportal ansehen (damals zumindest nicht) und wir auch eine ganz andere Philosophie verfolgen. Das Testergebnis kann sich trotzdem sehen lassen. Der Test ist in der Ausgabe 08/2002 der Zeitschrift STIFTUNG WARENTEST veröffentlicht.



Das Internet Magazin com!online bewertete das Euro-Puzzle in der Ausgabe 10/2001 mit "sehr gut" und schrieb: "WebPuzzle hat sämtliche Münzen und Scheine der neuen Währung in je 40 Teile gehackt und überlässt dem Nutzer nun, sie im Wettlauf gegen die Uhr wieder zusammenzusetzen. Hübsche, gut gemachte Gratis-Spielerei."
In der Rubrik @news dann weiter: "In Memoriam: Deutsche Mark ade, scheiden tut weh. Damit und das gute alte Geld ewiglich in Erinnerung bleiben möge, will Webpuzzle.de jetzt ein DM-Memory-Spiel online stellen. Geschichtsbewußte Menschen surfen also zu www.webpuzzle.de"







-
-